Unsere Standorte - Ihr Weg zu uns!

Sie finden uns an den Standorten

Höhr Grenzhausen (bei Koblenz) Ebernhahn (bei Montabaur)
 

Hermann-Geisen-Str. 42

56203 Höhr-Grenzhausen

 

In der Grimmel 11

56424 Ebernhahn

hoehr 2 eberhahn 2

weitere Informationen...

weitere Informationen...
Ihr Weg zu uns!
Dienstag, 18 Januar 2022

Unsere Partner

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Interessentinnen und Interessenten, liebe Freunde;
 
hier ein paar Informationen zum aktuellen Umgang mit der Corona-Pandemie an unserer Musikschule.
 
Die 29. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz sieht folgende Maßnahmen für unsere Musikschule vor:
 
Ab dem 6. Lebensjahr gilt überall Maskenpflicht, soweit die Tätigkeit dies erlaubt. Ausgenommen davon sind demnach der Unterricht für Blasinstrumente sowie der Gesangsunterricht.
 
Kinder bis zum 12. Lebensjahr (plus drei Monate Kulanzzeit) können weiterhin ohne Einschränkungen am Instrumentalunterricht in Präsenz teilnehmen.
 
Für Jugendliche zwischen 12 bis 18 Jahren gilt die 3G-Regel, sie müssen für den Instrumentalunterricht in Präsenz geimpft, genesen oder getestet sein. Ein bescheinigter und tagesaktueller Test (z.B. von einem Testzentrum oder der Schule) oder ein Selbsttest vor Ort an der Musikschule unter Aufsicht der Dozentin oder des Dozenten sind dabei zulässig. Dafür muss die Schülerin oder der Schüler eine halbe Stunde vor Beginn des eigentlichen Unterrichtsstarts den Test an der Musikschule durchführen. Mögliche anfallende Kosten für einen Test müssen leider von der Testperson oder dessen Sorgeberechtigten übernommen werden. Achtung: Qualifizierte Selbstauskünfte sind lt. §14 CoBeLVo zulässig in allgemeinbildenden Schulen. Für uns maßgebend ist aber §16 Abs. 5 CoBeLVo, deshalb sind die Selbstauskünfte nicht ausreichend.
 
Ab 18 Jahren gilt 2G, das bedeutet, nur geimpfte oder genesene Erwachsene können am Präsenzunterricht teilnehmen. Falls keine Masken getragen werden können (bei Bläser*innen und Sänger*innen) gilt entweder 2G+ (Testpflicht) oder es muss ein Boosterimpfung nachgewiesen werden.
 
Sollte der Präsenzunterricht für eine Schülerin oder einen Schüler nicht möglich sein, so wird dieser nach Rücksprache mit seiner Dozentin oder seinem Dozenten im erprobten Onlineunterricht weiterhin seinen Instrumentalunterricht erhalten. Ich bitte dringend und zeitnahe um eine entsprechende Rückmeldung, um eine gute Planung durchführen zu können.
 
Die Lehrerschaft unterliegt lt. §28b IFSG der 3G-Regel.
 
Für Fragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.
 
Euer Team der Tonfabrik
 
 

Kontakt

Unsere Telefonnummer:

Mobil: 0171 74 77 350

 

Unsere E-Mail Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir sind Mitglied im bdfm:

bdfm Logo

Der Unterricht an der Musikschule Tonfabrik ist vom Kultursministerium des Landes Rheinland-Palz offiziell als ordnungsgemäße Vorbereitung auf einen Musikberuf bzw. nach Wahl des Schülers auf eine vor einer juristischen Person öffentlichen Rechts abzulegende Prüfung anerkannt.

Anmeldung für internen Bereich

Unsere Postanschrift:

Tonfabrik

c/o Timo Ickenroth

Warthestr. 17

56410 Montabaur